Kategorie | Whatsapp, WWE News

„WWE TLC: Tables, Ladders & Chairs 2018“: Drei weitere Matches angekündigt! PPV kommt für Braun Strowman wohl zu früh + Backstage-Infos zum TLC Triple Threat Match um die Smackdown Women’s Championship! – Match für „Monday Night RAW“ angekündigt – Aktuelle Top 10 auf dem WWE Network

01.12.18, von Jens "JME" Meyer

Quelle: Miguel Discart, Becky Lynch WrestleMania 32 Axxess, bearbeitet, CC BY-SA 2.0

– Laut PWInsider geht man bei WWE aktuell davon aus, dass Braun Strowman am kommenden Montag bei „Monday Night RAW“ auftreten wird. Nachdem er sich erst am letzten Montag am Ellbogen operieren ließ, ist aktuell weiter unklar, wann er die Ringfreigabe erhalten wird. Innerhalb von WWE gehen nicht wenige davon aus, dass Strowman auf gar keinen Fall rechtzeitig bis zum „TLC: Tables, Ladders & Chairs“-PPV am 16. Dezember 2018 fit sein wird, da ohnehin mit einer Ausfallzeit von mindestens 4 Wochen nach der OP gerechnet wurde. Ein Wrestler erklärte außerdem gegenüber Dave Meltzer, dass es eine denkbar schlechte Idee wäre, den 35-jährigen zu früh wieder in den Ring zu stecken und ausgerechnet ein TLC-Match worken zu lassen. Demnach ist diese Matchart gerade für den Ellbogen sehr belastend, da Worker die Aktionen mit Stühlen, Leitern und Tischen zumeist mit den Händen und Ellbogen abfangen. Der „TLC: Tables, Ladders & Chairs“-PPV scheint für Strowman also so oder so zu früh zu kommen.

– Becky Lynch, die nach einer Gehirnerschütterung gerade erst die Ringfreigabe von den Ärzten erhalten hat, wird beim nächsten WWE-PPV bekanntlich ebenfalls in einem TLC-Match antreten. Dass Becky sofort wieder in so einem gefährlichen Match steht, sahen viele Personen mit Sorge, bei WWE vertritt man aber die Einstellung, dass „Ringfreigabe“ nun einmal „Ringfreigabe“ heißt. Wer von den WWE-Ärzten grünes Licht erhält, der kann auch uneingeschränkt wieder in den Ring steigen. Passend zum Thema: Wie viele Fans schon richtig vermuteten, wurde Asuka in das TLC-Match um die Smackdown Women’s Championship gebookt, damit Becky Lynch und Charlotte Flair nicht den Job machen müssen.

– WWE hat mittlerweile drei weitere Matches für den „TLC: Tables, Ladders & Chairs“-PPV bestätigt. So werden The Bar die SmackDown Tag Team Championship in einem Triple Threat Tag Team Match gegen The Usos und The New Day aufs Spiel setzen. Außerdem bestätigt wurden die Paarungen Drew McIntyre vs. Finn Balor und Lashley vs. Elias. Die aktuelle Matchcard sieht damit im Moment folgendermaßen aus:

WWE „TLC: Tables, Ladders & Chairs“
Ort: SAP Center in San Jose, Kalifornien, USA
Datum: 16. Dezember 2018

Uhrzeit:
Ab 01:00 MEZ (in der Nacht vom 16.12. auf den 17.12.2018)

Live-iPPV:
Für ca. 10,00€ pro Monat LIVE auf dem WWE Network! Für Neuabonnenten ist der erste Monat kostenlos. Klick!

WWE Championship
Singles Match
Daniel Bryan (c) vs. AJ Styles

TLC-Match

Braun Strowman vs. Baron Corbin

WWE RAW Women’s Championship

Singles Match
Ronda Rousey (c) vs. Nia Jax

WWE Smackdown Women’s Championship

TLC Triple Threat Match
Becky Lynch (c) vs. Charlotte Flair vs. Asuka

WWE Intercontinental Championship
Singles Match
Seth Rollins (c) vs. Dean Ambrose

WWE SmackDown Tag Team Championship
Triple Threat Tag Team Match
The Bar (Cesaro & Sheamus) (c) vs. The Usos (Jimmy Uso & Jey Uso) vs. The New Day (Big E/Kofi Kingston/Xavier Woods)

Singles Match

Drew McIntyre vs. Finn Balor

Singles Match
Bobby Lashley vs. Elias

Mixed Match Challenge – Finale – Mixed Tag Team Match

TBA vs. TBA

– Für die „Monday Night RAW“-Ausgabe am Montag wurde nun das Match Natalya & Ronda Rousey vs. Tamina Snuka & Nia Jax angekündigt.

– Zum Abschluss noch die aktuelle Top 10 der meistgeschauten Shows auf dem WWE Network im Zeitraum zwischen dem 20. November 2018 und dem 27. November 2018:
1. WWE Starrcade 2018 Special
2. WWE 365: A.J. Styles
3. WWE Survivor Series 2018 PPV
4. WWE NXT Ausgabe vom 21.11.2018
5. WWE NXT Takeover War Games II
6. Edge & Christian Show
7. WWE NXT:UK #9 vom 21.11.2018
8. WWE Chronicle: Dean Ambrose
9. WWE NXT:UK #10 vom 21.11.2018
10.League of Legends Battle: WWE vs. NXT
– Die Mixed Matches Challenge Ausgabe vom 20.11.2018 landete auf Platz 11, WWE Crown Jewel auf Platz 13 und 205 Live vom 21.11.2018 auf Platz 14.

Quelle: PWInsider, Wrestling Observer Newsletter

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!





Sag was zu diesem Thema!

2 Antworten zu “„WWE TLC: Tables, Ladders & Chairs 2018“: Drei weitere Matches angekündigt! PPV kommt für Braun Strowman wohl zu früh + Backstage-Infos zum TLC Triple Threat Match um die Smackdown Women’s Championship! – Match für „Monday Night RAW“ angekündigt – Aktuelle Top 10 auf dem WWE Network”

  1. Törti1308 sagt:

    Ok, solange asuka gegen Charlotte verliert bin ich damit einverstanden.
    Sollte man aber planen das sich asuka für Betty Lunch hinlegen müssen wäre das ein Skandal.

  2. JohnCena sagt:

    Ohne Becky Lynch wäre die Women’s Division vielleicht langweilig.

    Als Fan stehen einem da jetzt hochinteressante Jahre bevor.

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube