Lucha Underground #4.19 Ergebnisse & Kurzbericht aus Los Angeles, Kalifornien, USA (17.10.2018)

18.10.18, von Philipp "StableGuy" Richter

Lucha Underground #4.19
Ort: Boyle Heights in Los Angeles, Kalifornien, USA
US-Erstausstrahlung: 17. Oktober 2018

Die Show beginnt mit dem obligatorischen Rückblick auf die Geschehnisse der letzten Wochen, wobei vor allem die Stärke von Jake Strong herausgestellt wird und die Beine gezeigt werden, die dieser im Laufe seiner Zeit bei Lucha Underground alle gebrochen hat. Dann sehen wir besagten Jake Strong, wie er das Büro von Antonio Cueto betritt. Der Boss von Lucha Underground erklärt, wie beeindruckt er von Strongs Stärke und Zerstörungsgewalt ist und bietet ihm ein Titelmatch an. Dieses lehnt Strong jedoch ab und so gibt ihm Antonio Cueto die Chance um den Gift of the Gods Title anzutreten. Strong erwidert daraufhin nur, dass er die Opfer von Matanza Cueto gesehen habe und man für ihn welche übrig lassen solle. Dann verändert sich seine Stimme und er erklärt, dass dies sein Tempel sei.

In der Halle wird die Show schließlich von Antonio Cueto eröffnet, der den Zuschauern mitteilt, dass er noch vor Ultima Lucha Cuatro einen neuen Gift of the Gods Champion krönen möchte. Deshalb werden die sieben Träger eines Medallions nun gegeneinander antreten. Der Sieger der nachfolgenden Battle Royal darf einen Kontrahenten vom Title Match der kommenden Woche ausschließen.

1. Match
Gift of the Gods Title #1 Contendership – Battle Royal
Jake Strong gewann gegen Big Bad Steve, Aerostar, PJ Black, Hernandez, Dante Fox und King Cuerno.
Matchzeit: 03:07
– Reihenfolge der Eliminierungen:
1. Aerostar eliminierte Big Bad Steve. (00:58)
2. King Cuerno und PJ Black eliminierten Hernandez. (01:12)
3. und 4. Jake Strong eliminierte King Cuerno und PJ Black. (01:51)
5. Jake Strong eliminierte Aerostar. (02:09)
6. Jake Strong eliminierte Dante Fox. (03:07)

Nach dem Match erklärt Jake Strong, dass er es in der kommenden Woche mit allen sechs Gegnern aufnehmen und jeden einzeln zerstören möchte. Doch auch das ist Jake Strong immer noch nicht genug und so fordert er eine weitere Chance sich zu beweisen. Daraufhin setzt Antonio Cueto für den Main Event ein Singles Match zwischen Jake Strong und Johnny Mundo an.

2. Match
Singles Match
The Mack gewann gegen Killshot (aka Shane Strickland) via DQ, nachdem Mil Muertes erschienen war und The Mack attackiert hatte.
Matchzeit: 02:57

Im Anschluss möchte Son of Havoc den Save machen, doch auch er wird abgefertigt, während Killshot sich aus dem Ring schleicht und einer weiteren Attacke entgeht.

Im Ring sprechen nun Ivelisse und XO Lishus über ihr Trios Title Match gegen The White Rabbit Tribe und The Reptile Tribe. Da Joey Ryan nach der Attacke in der Vorwoche nicht fit genug ist, um zu wrestlen, wird Sammy Guevara als ihr Partner fungieren. Famous B unterbricht sie jedoch an dieser Stelle und erklärt, dass Sammy Guevara bei Infamous Inc. unter Vertrag steht und in den nächsten sieben Jahren nur mit Erlaubnis dieser Firma antreten darf. Somit stehen XO Lishus und Ivelisse weiterhin ohne Partner da. Dies passt Sammy Guevara offensichtlich gar nicht, sodass dieser einen Dive aus dem Ring auf Famous B zeigt. Anschließend schnappt er sich seinen Vertrag, schmeißt diesen in eine Mülltonne und stülpt diese anschließend über den Kopf von Famous B. Mit einem Superkick gegen die Mülltonne beendet er schließlich das Segment.

3. Match
Singles Match
Jake Strong gewann gegen Johnny Mundo via Submission in einem Ankle Lock.
Matchzeit: 13:05

Nach dem Match möchte Jake Strong seinen Gegner endgültig abfertigen, doch Matanza Cueto erscheint. Strong wirft Mundo daraufhin in dessen Richtung, sodass Matanza Cueto diesen zerstören kann. Auf einmal kommt jedoch Taya Valkyrie zum Ring geeilt und möchte den Save machen, doch Matanza Cueto wehrt sie ab und verpasst ihr den Wrath of the Gods. Ein stark blutender Johnny Mundo versucht seine Ehefrau noch zu retten, doch das gelingt ihm nicht. Antonio Cueto erscheint und sieht sich zufrieden die Szenerie an und mit diesen Bildern endet schließlich die Show.

 

Diskutiert über diese Show mit vielen weiteren Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!




2 Antworten auf „Lucha Underground #4.19 Ergebnisse & Kurzbericht aus Los Angeles, Kalifornien, USA (17.10.2018)“

Imperatoor sagt:

Ich gehe mal schwer davon aus das jake die gotg championship gewinnt und dem title match bei ultima lucha quatro hinzu gefügt wird.
Ansonsten wurden die storys konsequent weiter erzählt.
Starker main event.

Webster1978 sagt:

Nö, das wird etwas anders ablaufen, aber ich will nicht spoilern.

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.






Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/