Kategorie | WWE News

Wer sollte Seth Rollins eigentlich die Intercontinental Championship abnehmen? – Aleister Black vor Aufstieg ins Main Roster? – Alexa Bliss trainiert wieder – Rückkehr von Sin Cara im Januar 2019 – Auch Jonah Rock vor Unterschrift bei WWE?

03.12.18, von Jens "JME" Meyer

Quelle: Miguel Discart, Seth Rollins2 in September 2016, bearbeitet, CC BY-SA 2.0

– Wir berichteten bereits darüber, dass die Krebserkrankung von Roman Reigns einige Pläne durcheinanderbrachte, so wurde auch der Turn von Dean Ambrose eher vollzogen, als ursprünglich vorgesehen. Laut WrestleVotes sollte Ambrose erst einige Zeit später gegen Seth turnen und dafür sorgen, dass dieser die Intercontinental Championship gegen Elias verliert. In diesem Szenario wäre auch Elias nicht auf die Seite der Babyfaces gewechselt, sondern weiter als Heel aufgetreten.

– Alexa Bliss trainierte in der letzten Woche wieder im Performance Center und wie Dave Meltzer berichtet, nahm die 27-jährige unter medizinischer Aufsicht auch bereits wieder leichte Bumps. Dies darf man durchaus als ein gutes Zeichen werten. Alexa erhält bekanntlich seit einigen Wochen keine Ringfreigabe von den Ärzten, nachdem sie sich innerhalb einiger Monate gleiche mehrere Gehirnerschütterungen zugezogen hatte.

– Auch Sin Cara steht offenbar vor seinem Comeback. In einem Auftritt beim mexikanischen Youtube-Channel „Peluche En El Estuche“ verriet der 41-jährige, dass er wohl im Januar 2019 in den Ring zurückkehren wird. Sin Cara hatte sich im August einer Knieoperation unterzogen, bei welcher Narbengewebe entfernt wurde, und fällt seither aus.

– Im Wrestling Observer Radio verriet Dave Meltzer in der vergangenen Woche, dass innerhalb von WWE aktuell immer wieder der Name Aleister Black genannt wird, es um die nächsten Aufsteiger von NXT ins Main Roster geht.

– F4Wonline wird Jonah Rock zu den nächsten Neuverpflichtungen des Marktführers gehören und im Januar 2019 seinen Dienst im WWE Performance Center antreten. Der Australier debütierte im vergangenen Jahr bei Pro Wrestling Guerrilla und war im März dieses Jahres auch Teil des „wXw 16 Carat Gold“-Wochenendes. Wir berichteten ja bereits, dass WWE im Januar weitere Independent-Stars als Neuzugänge präsentieren wird, darunter wohl auch ACH und Trevor Lee.

Quelle: WrestleVotes, F4Wonline/Wrestling Observer

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!





Sag was zu diesem Thema!

17 Antworten zu “Wer sollte Seth Rollins eigentlich die Intercontinental Championship abnehmen? – Aleister Black vor Aufstieg ins Main Roster? – Alexa Bliss trainiert wieder – Rückkehr von Sin Cara im Januar 2019 – Auch Jonah Rock vor Unterschrift bei WWE?”

  1. FAULY sagt:

    Wo ist der Passus zu Alleister Black?

  2. Da fehlt der Text zu Alister Black

  3. Matze sagt:

    Was ist jetzt mit Aleister Black?

  4. Joe Graf sagt:

    The Miz – allein schon wegen dem Rekord.

  5. Törti1308 sagt:

    Wer sollte Seth Rollins eigentlich die Intercontinental Championship abnehmen?

    Wie wäre es mit Betty Lunch? So over wie die aktuell leider ist.

  6. Finn Balor soll nächster Intercontinental Champion werden (y)

  7. Jericho soll liebend gerne den Rekord behalten. Der hat es wenigstens verdient und ist ein wahrer Champion gewesen

  8. Eugenix sagt:

    @ Kaminski

    Schöne Aussage.
    Chris Jericho ist ein Champion, da stimm Ich dir voll Zu! Hat technisch alles drauf. ER ist ein Rocker!! Und ein Trainer. Also, ich stimm dir voll Zu,. Der war sich nicht zu fein, andere over zu bringen. Das Move-set war sehr variabel, 3 finisher (geflunkert) sind richtig gut. Mal schauen… Chris Jericho
    Rules. Good luck!

  9. Salvatore sagt:

    ich finde alles gut

  10. Nico es wäre so schön gewesen 🙁

  11. THE GAME sagt:

    Aleister Black???

  12. Braindead sagt:

    Was hat Aleister Black verbrochen, das er ins Main Roster muss? Der wird wahrscheinlich bei den Cruiserweights landen!

  13. Pharao 53 sagt:

    Niemand er sollte ihn behalten

  14. Pharao 53 sagt:

    Niemand es gibt keinen besseren

  15. Ach und Miz der seit 14 Jahren in der WWE ist…fast verletzungsfrei und n tollen Job macht, hat es nicht verdient!? ?‍♂️

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube