WWE 205 Live #103 Ergebnisse und Bericht aus St. Louis, Missouri vom 14.11.2018 (inkl. Videos)

15.11.18, von Max "Mantis" Seichert

WWE 205 Live #103 (TV-Tapings: 13. November 2018)
Ort: Enterprise Center in St. Louis, Missouri, USA
US-Erstausstrahlung: 14. November 2018

Die Show beginnt mit Drake Maverick, der für die heutige Ausgabe die Matches Akira Tozawa & Brian Kendrick vs. Gentleman Jack Gallagher & Drew Gulak und Cedric Alexander vs. Lio Rush bewirbt. Im Anschluss begrüßen uns Vic Joseph, Nigel McGuinness und Percy Watson zur „205 Live“-Ausgabe aus St. Louis, Missouri. Es folgt ein Rückblick auf das Match zwischen Gentleman Jack Gallagher und Brian Kendrick, welches vor zwei Wochen stattfand. Anschließend werden Akira Tozawa & Brian Kendrick gefragt, wie sie nach ihrer monatelangen Fehde zusammenarbeiten wollen und können. Nachdem zunächst Akira Tozawa wortlos (und grinsend) das Interview verlässt, verschwindet auch Brian Kendrick, ohne ein Wort zu verlieren.

1. Match
Tag Team Match
Gentleman Jack Gallagher & Drew Gulak gewannen gegen Akira Tozawa & Brian Kendrick via Pin an Akira Tozawa durch Drew Gulak nach einem Einroller.
– Akira Tozawa hielt Drew Gulak in einem Octopus Hold. Gentleman Jack Gallagher schubste Brian Kendrick in Richtung Tozawa und unterbrach somit den Aufgabegriff. Daraufhin kam es zu einem Wortduell zwischen Tozawa und Kendrick, welches letztendlich für die Niederlage sorgte.
Matchzeit: 07:55

Vor der Show fand das offizielle Weigh-In für das WWE Cruiserweight Championship Match zwischen Buddy Murphy und Mustafa Ali statt. Mustafa Ali geht mit einem offiziellen Kampfgewicht von 182 Pfund in das Match, während Buddy Murphy 204 Pfund auf die Waage bringt. Nach dem Wiegen kommt es zu einem kleinen Scharmützel, welches aber schnell unterbrochen werden kann. Anschließend sehen wir Buddy Murphy im Interviewbereich. Murphy wollte Ali nur daran erinnern, dass es nicht um ihre Rivalität geht, nicht darum, die Show zu stehlen und auch nicht um Mustafa Ali, welcher sich qualvoll an die Spitze kämpfen musste. Es geht einzig und allein um Buddy Murphys Cruiserweight Championship und darum, was mit den Leuten passiert, die versuchen, Murphy die Cruiserweight Championship abzunehmen. Er würde alles tun, um seinen Titel zu verteidigen. Er hat fast schon Mitleid mit Mustafa Ali.

2. Match
Tag Team Match
The Lucha House Party (Kalisto & Lince Dorado) gewannen gegen Mike Karma & Kraig Keesaman via Pin durch Lince Dorado nach der Shooting Star Press.
Matchzeit: 02:00

Nach dem Match erscheint „The First Lady“ Maria Kanellis, welche Kalisto & Lince Dorado zu ihrem Sieg beglückwünscht. Sie erklärt, dass TJP & Mike Kanellis mit der Lucha House Party noch lange nicht fertig sind. Da Gran Metalik aber heute nicht da ist, und sie, ihr Mann und TJP faire Menschen sind, werden sie sich nicht rächen. Doch sobald sie sich dazu entschieden haben, der Lucha House Party ein Ende zu setzen, werden sie nur einen Anlauf benötigen. Weiterhin gibt sie bekannt, dass Gran Metalik in der nächsten Woche auf TJP treffen wird.

Cedric Alexander spricht im Backstagebereich über seine Zeit bei 205 Live. Über ein Jahr lang konnte ihn niemand besiegen. Nicht, indem er sich hinter Ausreden versteckt hat, sondern indem er gegen jeden Wrestler im Locker Room antrat. Lio Rush denkt, dass 205 Live nur ein Sprungbrett sei, um schnellstmöglich bekannter zu werden. Für Cedric hingegen bedeutet 205 Live alles. Und dies wird er heute im Ring gegen Lio Rush zeigen.

3. Match
Singles Match
Cedric Alexander gewann gegen Lio Rush via Pin nach dem Lumbar Check.
Matchzeit: 13:27

Nun sehen wir Mustafa Ali, welcher in seiner Umkleidekabine sitzt und über das Interview von Buddy Murphy spricht. Buddy Murphy meinte, dass er durch die Hölle und zurück gehen würde, um seinen Titel zu verteidigen. Mustafa stellt klar, dass Buddy am Sonntag wirklich durch die Hölle gehen muss. Dies wird er aber nicht alleine machen, denn Mustafa wird ihn dabei begleiten. Die Cruiserweight Championship bedeutet für Mustafa Ali mehr, als es Buddy Murphy je nachvollziehen kann. Buddy kann ruhig seine Kopfspielchen spielen, doch letztendlich werden diese nicht helfen können. Denn am Ende kommt es darauf an, was die beiden im Ring machen werden. Es wird auf Buddys Stärke gegen Mustafas Geschwindigkeit hinauslaufen, auf Buddys Aggression gegen Mustafas Entschlossenheit, auf Buddys Ärger gegen Mustafas Herz. Und am Sonntag wird Buddy Murphy am eigenen Leib erfahren, dass selbst ein Juggernaut das Unaufhaltbare nicht aufhalten kann. Mit diesen Worten endet 205 Live in dieser Woche.

Diskutiert HIER mit vielen weiteren Fans über diese Show! KLICK!




2 Antworten auf „WWE 205 Live #103 Ergebnisse und Bericht aus St. Louis, Missouri vom 14.11.2018 (inkl. Videos)“

Pascal sagt:

Was eine scheiße

DannyOcean sagt:

dann gucks halt nicht pascal…

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.






Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/